Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Frauen - Feminismus - Politik

Diese Woche nahm ich, neben vielen anderen Terminen, auch an einem Frauenseminar in Potsdam teil.
Wieviel Stunden arbeitet eine Landtagsabgeordnete pro Woche? War es schwer als Frau zu kandidieren? Wieviel Frauen gibt es im Landtag? Warum fahre ich fast täglich die weite Strecke und ziehe nicht mit meinen Kindern nach Potsdam? Diese und viele, viele andere Fragen durfte ich am 04.07.2016 den Frauen während unseres Wochenseminars "Frauen - Feminismus - Politik " aus Spanien und Polen beantworten. Es war faszinierend: links von mir wurde ins Spanische übersetzt, rechts von mir ins Polnische.

Nächsten Tag besuchten die Frauen verschiedene Einrichtungen in Berlin. Leider konnte ich nicht mit dabei sein. Am Tag 3 tauschten wir uns im HOCHLLAND über viele weitere wichtige Themen aus: Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Erfolge von Frauenbewegungen und -aktionen, Frauen und Politik, Frauenhäuser, Gewalt gegen Frauen usw. Aber das Hauptthema war der §218. Frauen haben z.B. in Polen keinerlei Rechte auf ihren Körper, wenn sie ungewollt schwanger wurden.

Selbstbestimmung muss selbstverständlich werden, keine Fremdbestimmung - in allen Lebenslagen!!! Dafür lohnt es sich zu kämpfen!