Skip to main content

Schlieben und der Moienmarkt

Neben mir Diana Tietze, Bundestagskandidatin DIE LINKE, Frau Schülzchen, Bürgermeisterin Schlieben, die Moienkönigin, Herr Polz, Amtsdirektor Schlieben (v.l.n.r.)
Neben mir Diana Tietze, Bundestagskandidatin DIE LINKE, Frau Schülzchen, Bürgermeisterin Schlieben, die Moienkönigin, Herr Polz, Amtsdirektor Schlieben (v.l.n.r.)

Am 2. Juli besuchte ich die wunderschöne Stadt Schlieben: 25 Jahre Amt Schlieben und 424. Moienmarkt mit dem Landespolizeiorchester Brandenburg, Schliebener Musikanten und Heeresmusikkorps Neubrandenburg. Schlieben ist eine wunderschöne Stadt in Elbe-Elster und lädt jedes Jahr zum einen der traditionsreichsten Feste der Region ein: dem "Schliebener Moienmarkt". Ein Genuss einer unglaublichen Atmosphäre des Langen Berges, gepaart mit außergewöhnlich schöner Musik, netten Gesprächen und Schliebener Wein. Alles Gute und weiter so...

Das Brandenburger Polizeiorchester in Aktion.
Das Brandenburger Polizeiorchester in Aktion.
Für das leibliche Wohl der Besucher wurde auch gesorgt.
Für das leibliche Wohl der Besucher wurde auch gesorgt.

Sie kämpfen für ein Mandat: Ingo Setzermann und Diana Tietze
Sie kämpfen für ein Mandat: Ingo Setzermann und Diana Tietze