Diese Website verwendet Cookies.
Zum Hauptinhalt springen

Frauenpower bei der Freiwilligen Feuerwehr

Bei unserem Löschangriff ...
Bei unserem Löschangriff ...

„Wasser marsch!“ hieß es am Sonnabend, den 23.06.2018, beim Feuerwehr-Stadtausscheid in Doberlug-Kirchhain nicht nur im Wettkampf, sondern leider auch von Petrus. Doch wir Frauen der Feuerwehr Lichtena ließen uns davon nicht beirren. Die Mehrfachbelastung im Alltag – alle sind berufstätig, teilweise im Schichtdienst, haben Familie, sind alleinerziehend oder wohnen etwas weiter weg – erschwerte es oft, im Training alle zusammenzubringen. Doch der Kampfgeist trotz widriger Umstände machte sich bezahlt. Im Wettstreit mit vier weiteren Frauenmannschaften zeigten wir, was Frauenpower erreichen kann: 1. Platz im Löschangriff und 2. Platz in der Gruppenstafette.
Also dann, Mädels: auf ein weiterhin erfolgreiches „Wasser marsch!“

Gratulation zur Siegerehrung u.a. vom stellv. Bürgermeister und dem Stadtbrandmeister Doberlug-Kirchhain.
Gratulation zur Siegerehrung u.a. vom stellv. Bürgermeister und dem Stadtbrandmeister Doberlug-Kirchhain.

... bediente ich den Verteiler.
... bediente ich den Verteiler.
Immer schön den Überblick behalten ...
Immer schön den Überblick behalten ...
Schnelles Laufen gehört eben auch dazu.
Schnelles Laufen gehört eben auch dazu.